Datum

Montag, 26.April.2021

Beginn

20:15 Uhr
The Jook Joint Jockeys - Virtual Insanity

© Alba Falchi, Tobias Büttner, Alexander Urban, Uli Zrenner-Wolkenstein, Michael Straube

 

Veranstaltungsort

Discothek Club Center, Am Stadtplatz 2 in Abensberg

Eintrittspreise

Jazzclubmitglieder: 5,- €
Nichtmitglieder: 10,- €
Schüler / Studenten: 5,- €

The Jook Joint Jockeys - Virtual Insanity

Montag, 26.April.2021 - 20:15 Uhr

Monate virtueller Kommunikation hinterlassen ihre Spuren - auf der Suche nach dem was die Neue-Post-Corona-Zeit an Kunst nötig hat.
Eines ist klar: "The Swing must go on - groovin' & swingin’ & bluesin’ Jazz“ – und so spielen „The Jook Joint Jockeys” in ihrem Programm „Virtual Insanity“ wundervolle Songs der letzten Jahrzehnte z.B. von John Scofield oder Christian McBride. Songs die grooven und die das Zeug zu neuen Standards haben. Die Musiker sagen: Wir spielen uns die Corona Zeit von der Seele!
Und der Jazzclub Abensberg e.V. sagt: wir brauchen Eure Musik für unsere Seele!

Die Musiker:
Andi Mederl – tp
Rolli Bohnes – git
Peter Asanger – dr
Michael Straube – b
Franz Schnell – sax

Weitere Info:
Michael Straube: https://www.regensburg.de/kultur/kulturdatenbank/eintrag/123930
Homepage: https://www.michaelstraube.eu/
YouTube: https://youtu.be/sFMwfpP2LHk

 

Copyright © 2020 jazzclub-abensberg.de. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Programmierung webart-IT UG (haftungsbeschränkt)