Datum

Montag, 16.Mai.2022

Beginn

20:15 Uhr - Einlass ab 19:30 Uhr

© Jazzclub Regensburg

 

Veranstaltungsort

Discothek Club Center, Stadtplatz 2 in Abensberg

Eintrittspreise

Abensberger Frühlingsgefühle
Jazzclubmitglieder: 8,- €
Nichtmitglieder: 10,- €
Schüler / Studenten: 8,- €

"A Tribute To Oscar Peterson" – Abensberger Frühlingsgefühle

Montag, 16.Mai.2022 - 20:15 Uhr

Carlo Maria Barile, geboren 1989 in Ferrara (Italien), studierte Orgel am Conservatorio di Musica Niccolò Piccinni in Bari, in Italien (Diplom mit Auszeichnung 2008) und Jazzklavier in derselben Stadt an der Musikschule Il Pentagramma und am Berklee College of Music in Boston (USA). In 2011 bestand er das Orgel-Konzertexamen mit sehr guten Noten an der Hochschule für Musik in Detmold. Später studierte er alte Musik am Conservatorio San Pietro a Majella in Neapel (Master zweites Niveau mit Auszeichnung 2016). Er bildete sich beim Thomasorganisten Ullrich Böhme in Leipzig und bei Dr. Naji Hakim weiter. Als Organist, Cembalist, Jazzpianist und -komponist konzertiert er regelmäßig in Europa und in den USA. Derzeit studiert er Kirchenmusik (Bachelor) an der Hochschule für katholische Kirchenmusik & Musikpädagogik in Regensburg, wo er auch als Kirchenmusiker der Pfarrei “Heiliger Geist” arbeitet.
Zusammen mit Frank Wittich und „Scotty“ Gottwald präsentiert er seinen „Tribute to Oscar Peterson“.

Besetzung:
Carlo Maria Barile (p)
Frank Wittich (b)
Michael „Scotty“ Gottwald (dr)

Info zu den Musikern:
Carlo Maria Barile (p):
https://de-de.facebook.com/CarloMariaBarile/

Frank Wittich (b): ist klassischer Bassist im Philharmonischen Orchester Regensburg und begehrter Sideman in der Regensburger Jazzszene.

Michael ‚Scotty‘ Gottwald (dr) https://scottygottwald.de/
… studierte an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Graz (A) und ist u.a. seit 1996 Dozent für Schlagzeug am Music College Regensburg. Er spielte bei Konzerten und Festivals im In- und Ausland u.a. mit Helmut Nieberle und Cordes Sauvages, Jim Mullen, Martin Taylor, Steffi Denk & Flexible Friends, den Zick Sisters u.v.m. Dazu kommen zahlreiche Musicals wie ‚West Side Story‘, ‚Evita‘ und ‚Anything Goes‘ am Theater Regensburg, ‚Cabaret‘, ‚Irma La Douce‘ und ‚Piaf‘‘ am Landestheater Niederbayern oder ‚Prominentenball‘ am Residenztheater München.

Copyright © 2020 jazzclub-abensberg.de. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Programmierung webart-IT UG (haftungsbeschränkt)