Franziska Eberl Quartett feat. Nico Graz - Beginn: 20:15 Uhr

Franziska Eberl Quartett feat. Nico Graz  
Beginn: 20:15 Uhr  



Das Quartett um die Regensburger Sängerin Franziska Eberl präsentiert melodiöse Eigenkompositionen mit überraschenden Wendungen sowie bekannte und unbekanntere Songjuwelen, die es neu zu entdecken gilt. Die junge Künstlerin hat sich ganz dem traditionellen Jazz, den lebensfrohen Rhythmen Brasiliens sowie der bunten Vielfalt der Weltmusik verschrieben, scheut sich aber nicht davor, musikalische Ein?üsse, die sie vor dem Jazz geprägt hatten, in „jazzige Farben zu tunken“. Fasziniert von alten und zeitgenössischen Meistern wie Ella Fitzgerald, Sarah Vaughan, Lambert, Hendricks & Ross sowie Darmon Meader gehören auch Scatimprovisationen, Vocalesen und Unisonosoli mit Stimme und Saxophon zu ihrem Programm.

Seit 2017 ist sie mit ihrem Quartett, bestehend aus Andy Köckerbauer (git), Frank Wittich (b) und Nico Rödl (dr), auf diversen Bühnen Bayerns unterwegs. Den Saxophonisten Nico Graz lernte sie bereits 2016 kennen und steht seither regelmäßig mit ihm auf der Bühne.

Besetzung:
Franziska Eberl (voc)    Andy Köckerbauer (git)
Frank Wittich (b)    Nico Rödl (dr)
Nico Graz (sax)

Veranstaltungsort: Discothek Club Center, Am Stadtplatz 2 in Abensberg

Homepage: http//www.franziskaeberl.de
Info zu Nico Graz: https://de-de.facebook.com/nico.graz.3   
Hörbeispiel: https://www.youtube.com/results?search_query=franziska+eberl