Four Way Spread feat. Nico Graz - Beginn: 20:15

Four Way Spread feat. Nico Graz  

Bei einem Open Air Konzert traf und hörte der Abensberger Saxophonist Nico Graz zufällig vier Kollegen, die dort mit ihrer Formation spielten. Das anschließende Gespräch führte dazu, dass sie ein gemeinsames Projekt als Quintett umsetzten wollen. Four Way Spread legt in ihrer Musik großen Wert auf Improvisation und Kommunikation zwischen den Musikern. Die Songs entwickeln und verändern sich mit den Einflüssen der Spieler. Das Ergebnis nach einigen Experimenten ist ein vom Hip Hop beeinflusster Jazz, der den Zuhörer mit viel Energie und spontanen Wendungen trifft. Die 4 jungen Musiker von Four Way Spread leben mittlerweile in Rotterdam, Berlin, Wien und Regensburg und konzertieren dort in der lokalen Szene.

Marek Stibor (tr), Nico Graz (ts), Jakob Rossmann (p)
Stefan Brunner (b), Joshua Weiß (dr)

Link: https://www.facebook.com/fourwayspread/

Beginn: 20:15

Eintrittspreise:
Jazzclubmitglieder: 5,- €
Nichtmitglieder: 10,- €
Schüler / Studenten: 5,- €