Andy Weiss Trio - Gypsy Swing - Beginn: 20:15 Uhr

Andy Weiss Trio – Gypsy-Jazz     
Beginn: 2015 Uhr

 

 Besetzung: v. l.: Sebastian Wintermeier (Gitarre), Frank Wittich (Bass), Andy Weiss (Gitarre)   

 Andy Weiss stammt aus der Musiker-Dynastie Weiss und gehört bereits mit Mitte zwanzig zu den Gypsy-Swing-Gitarristen mit eigenem Stil. Technisch virtuos und mit tiefem Gefühl für Klang und Takt begeistert er nicht nur Django Reinhardt-Fans. Neben seiner unverkennbaren Interpretation von Standards aus Gypsy-Swing und Jazz präsentiert der gebürtige Münchner auf der elektrischen Jazz-Gitarre auch eigene Stücke. Gelernt hat er das Gitarren-Handwerk von seinem Vater Traubeli Weiss. Auch Sebastian Wintermeier lernte bei diesem Meister des Gypsy-Swing - unter anderem. Mit einer klaren Vorstellung von Klang und Rhythmus betont der Regensburger auf der akustischen Django-Gitarre das traditionelle Element des Trios. Frank Wittich brilliert am Kontrabass – egal ob bei Walking-Bass oder gestrichenen Bolero-Passagen. Der Regensburger ist in der Klassik wie im Jazz zu Hause. Seit rund zehn Jahren stehen Andy Weiss (git), Sebastian Wintermeier (git) und Frank Wittich (b) gemeinsam auf der Bühne.

Die Mittelbayeische Zeitung schrieb am 11. März 2017 über das damlige Konzert im Jazzclub Abensberg: „Mit virtuosem Gypsy-Jazz auf höchstem Niveau wurden die Besucher des Jazzclub Abensberg am Montag belohnt“

Links: https://www.facebook.com/pages/category/Musician-Band/Andy-Weiss-Trio-780549518644197/?_fb_noscript=1

Veranstaltungsort: Discothek Club Center, Am Stadtplatz 2 in Abensberg

Eintrittspreise:
Jazzclubmitglieder: 5,- €
Nichtmitglieder: 10,- €
Schüler / Studenten: 5,- €